• Startseite
  • Gästebuch

    Wenn Sie wollen, können Sie hier im Gästebuch einen kleinen Eintrag hinterlassen.
    Unsinnige oder beleidigende Inhalte werden von uns entfernt.
     
    Wichtige Hinweise:
    Aufgrund der Masseneintragungen in der letzten Zeit haben wir eine Spamschutzabfrage in das
    Gästebuch eingebaut. Bei einem neuen Eintrag müssen Sie zusätzlich die dargestellten Zeichen abtippen.
    Außerdem werden neue Beiträge erst nach Prüfung freigeschaltet und werden nicht direkt nach dem Absenden angezeigt.
    Wir bitten um Ihr Verständnis.
     
    Eintrag schreiben
    Anzahl der Einträge: 135

     
    Peer Helmut aus Innsbruck, Österreich
    Strassbourg - Paris
    Hallo, wir sind 4 Männer und möchten im Mai von Strassbourg nach Paris fahren. Wer kann uns bitte Unterlagen (Routenbeschreibung, Unterkünfte, Reisebericht usw.) zur Verfügung stellen?
     

     
    Hauser aus Nagold, Deutschland
    Unterkunft zwischen Saverne und Nancy
    Hallo, wir (3 Paare) suchen auf dem Radweg nach Nancy eine Unterkunft (Hotel oder Chambre d`Hotes) zwischen Saverne und Nancy am 3 8.11. Eine Internetrecherche hat nichts brauchbares ergeben. Danke für Hilfe.
    Reini
     

     
    G. Dörfler aus Nürnberg, Deutschland
    Paneuropa-Radweg
    Hallo,

    plane in 2011 in Radweg von Nürnberg nach Paris.
    Gerne Daten stehen noch nicht fest. Wer plant auch diesen Weg zu fahren. Vielleicht kann man sich ja zusammen schließen?

    Gruß

    G. Dörfler
     

     
    Alain LAMUGNIERE aus MOZAC, FRANCE
    alain.lamugniere@live.fr
    Tous Chers,
    J'Ai entreprise de faire Paris-Prague-Paris en 3 Fois DEPUIS l'automne 2009e
    Merci pour le flêchage en Allemagne, Il Est pratiquement inexistant en France.
    Vous Je inviter à mon blog Parcourir:
    leparispraguedalain.over-blog.fr
    Bonne route à tous!
    Alain
     

     
    Roedig Zdenka aus 95444 Bayreuth, Deutschland
    PANEUROPARADWEG Strasbourg - Prag 31.05.-11.06.10
    Hallo an alle,
    meine freundin und ich haben diesen 2. Abschnitt des Paneuropaweges absolviert. Trotz schlechter Beschilderung in Frankreich, hat uns der Weg besser gefallen weil er mehr durch die Landschaft ging. In Deutschland hatten wir am Anfang ein wenig Probleme gehabt mit der Übernachtungsmöglichkeiten, ab Heidelberg ging der Weg mehr in der Natur als auf den stark befahrenen Straßen. In Tschechien kämpften wir uns durch die unbefestigten Wege, fuhren Slalom um die Schlaglöcher. Aber die Beschilderung muss man loben, die ist dort vorbildlich.
    Allen anderen, die diese Radtour planen, wünschen wir dabei viel Spaß und ein schönes Wetter. Natürlich Rad heil. Bei Fragen, geben wir gerne eine Auskunft.
    Zdenka
     


     
    Seite drucken Seite drucken
    Kontakt Kontakt
    Deutsch English France Czech