• Startseite
  • Gästebuch

    Wenn Sie wollen, können Sie hier im Gästebuch einen kleinen Eintrag hinterlassen.
    Unsinnige oder beleidigende Inhalte werden von uns entfernt.
     
    Wichtige Hinweise:
    Aufgrund der Masseneintragungen in der letzten Zeit haben wir eine Spamschutzabfrage in das
    Gästebuch eingebaut. Bei einem neuen Eintrag müssen Sie zusätzlich die dargestellten Zeichen abtippen.
    Außerdem werden neue Beiträge erst nach Prüfung freigeschaltet und werden nicht direkt nach dem Absenden angezeigt.
    Wir bitten um Ihr Verständnis.
     
    Eintrag schreiben
    Anzahl der Einträge: 135

     
    Fiereder Karl aus leonding, Ã–sterreich
    Nachsatz zu Paris Prag vom Juni 2009
    Liebe Radfahrkollegen!

    Ich habe die meinem Eintrag folgenden Einträge gelesen. Eigentlich wurde ich in meiner Meinung bezüglich mancher Eigenheiten des PER bestätigt. In Frankreich ist bezüglich Orientierungshilfe und in Tschechien bzgl. Qualität doch noch Einiges zu verbessern. Ich hoffe, Ihr hattet aber trotzdem genug Spass Spass und Genugtuung bei der Bewältigung der Strecke.
    Ich und meine Gattin planen eine Reise von Linz nach Rom. Bis zum Po ist das ja kein Problem, aber dan fehlt es an Kenntnissen über fahrradtaugliche Straßen.
    Könnte uns da vielleicht jemand Tips geben.
    Vielen Dank im Voraus!

    Karl Fiereder, Leonding, Österreich
     

     
    Robert aus Düsseldorf, Deutschland
    ein dankeschön!
    Servus Manni! Ich hoffe du liesst das. Danke für deinen Tipp! Habe schon lange so eine Seite gesucht. Wir sehen uns im jakobsportal.de

    Gruß
    Robert
     

     
    Gabriele Falk aus Windbergen, Deutschland
    Fahrradnavi
    Hallo liebe Paneuropäer,
    kann mir jemand sagen ob und wo ich die Strecke für ein Fahrradnavi herunterladen kann?
    Vielen Dank, Gabriele
     

     
    nicole aus , france
    Metz-Prague à vélo
    Nous sommes 3 dames quinquagénaires à être parties de Metz jusqu'à Prague en 17 jours de vélo en juillet 2009.
    Au départ nous n'avions pas de carte routière car celles proposées par "Paneuropa" étaient trop importantes.
    La liste des villages trouvée sur le site n'est pas suffisante car surtout en Allemagne, le nombre incroyable de pistes cyclables qui passent par un même endroit nous a complétement perdu et même avec une carte au 250 000 ième achetée en Allemagne on a fait beaucoup plus de kilomètres que prévu.
    Dans un village d'Allemagne, nous avons eu un grand choc, après s'être perdues (encore une fois !!) nous retrouvons notre sigle "Paneuropa" puis dans un village un immense panneau avec d'un côté la direction de "Paris 650 km" et de l'autre "Prague 875 km".
    Rapidement on comprend que les kilométres indiqués sont faux car partant de Metz (environ 300km de Paris) nous avons déjà 680 km au compteur.

    Amis cyclistes une chose est sûre, les Allemands autant que les Tchèques sont des gens d'une gentillesse exemplaire, surtout en Allemagne, vous ne restez pas à regarder votre carte plus de 5 minutes sans que quelqu'un ne vienne vers vous pour vous aider.
    Nous avons été enthousiasmées par ce périple et pensons renouveler cette expérience inoubliable.
     

     
    Vera Charlotte RÖHRER aus Sulzbach-Rosenberg, Deutschland
    Kartenmaterial Deutschland
    Hallo Radwanderer,
    habe nicht alle Einträge gelesen, aber für Deutschland einen guten Tipp: es gibt einen Radwanderführer, der den sog. König Friedrich Radweg von Heidelberg nach Amberg beschreibt (ISBN 3-928908-18-9). Er ersetzt die vielen Flusswanderführer, die auf der Website empfohlen werden, sodass man nicht so viel Kartenmaterial mitschleppen muss.

     


     
    Seite drucken Seite drucken
    Kontakt Kontakt
    Deutsch English France Czech